Eine Woche dreht sich alles um die Schunter

Helmstedt.  Fahrradtouren, Pilgerwanderungen, Lesungen – mehr als 40 Veranstaltungen werden ab Sonntag bei der Gewässerwoche in der ganzen Region geboten.

Die Brücke kurz vor Walle führt über das Flüsschen Schunter mit ihrer schönen Auenlandschaft.

Die Brücke kurz vor Walle führt über das Flüsschen Schunter mit ihrer schönen Auenlandschaft.

Foto: Stefan Lohmann

Die Schunter ist ein eigentlich kleines Flüsschen, das von seinem Quellort Räbke im Kreis Helmstedt schon nach 58 Kilometern in Walle im Kreis Gifhorn in die Oker verschwindet. Doch auf diesem Weg verbindet sie gleich mehrere Landkreise und Städte miteinander, deren anliegende Ortschaften sich ab...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: