Brexit-Vertrag: EU klagt gegen Großbritannien
Brexit-Vertrag: EU klagt gegen Großbritannien
Do, 01.10.2020, 14.40 Uhr

Die EU strengt ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Großbritannien an, weil die britische Regierung Teile des Brexit-Abkommens mit eigenen Regelungen aushebeln will. Konkret geht es um die geplante Zollgrenze zwischen Großbritannien und Nordirland, die London jetzt nicht mehr einführen will. from Ursula von der Leyen statement

Beschreibung anzeigen