Gemeinde Hohenhameln auch 2020 mit „roten Zahlen“

Hohenhameln.  Der Gemeinderat hat den Haushalt 2020 trotz des Fehlbetrags mit großer Mehrheit abgesegnet. Eine Kita ist in Hohenhameln geplant.

Mit einem Bebauungsplan zum Gelände des Abfallentsorgungszentrums in Stedum hat sich der Hohenhamelner Rat zu befassen.

Mit einem Bebauungsplan zum Gelände des Abfallentsorgungszentrums in Stedum hat sich der Hohenhamelner Rat zu befassen.

Foto: Pifan

Die Gemeinde Hohenhameln geht weiter finanziell am Stock, doch von der Politik gibt es große Rückendeckung: Mit nur einer Gegenstimme – der von Heiner Goldbeck (parteilos) – hat der Gemeindehaushalt den Haushalt für das nächste Jahr beschlossen. Das Dilemma der Westkreiskommune lässt am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: