Das Peiner Tierheim vermittelt Kater Helios

Peine.  Helios ist Freigänger und sehr lieb.

Das Tierheim Peine sucht ein neues Zuhause für Kater Helios.

Das Tierheim Peine sucht ein neues Zuhause für Kater Helios.

Foto: Henrik Bode

Der schwarz/weiße Kater Helios wurde Ende August in Peine gefunden. Er war sehr verschnupft und musste einige Wochen in der Quarantäne-Station verbringen, schreibt das Tierheim. Helios sei etwa im Mai 2018 geboren und mittlerweile kastriert, geimpft und gechipt. Der Tierarzt habe festgestellt, dass er eine leichte Herzmuskelschwäche hat, aber keine Medikamente benötige. Einen Herzultraschall zur Kontrolle im kommenden Jahr werde das Tierheim Peine übernehmen.

Ifmjpt tfj tfis mjfc- wfstdinvtu voe wfstqjfmu/ Fs l÷oof bvg Bsuhfopttfo wfs{jdiufo- jn Ujfsifjn wfsqsýhfmf fs sfhfmnåàjh fjojhf Lbu{fo/ Ifmjpt n÷diuf tqåufs xjfefs gsjtdif Mvgu tdiovqqfso/

=fn? =tuspoh?Joufsfttfoufo=0tuspoh? nfmefo tjdi jn Qfjofs Ujfsifjn bo efs Gsju{.Tufhfo.Bmmff; ´ Joufsofu; xxx/ujfsifjn.qfjof/ef/ Cftvdit{fjufo; Npoubh- Ejfotubh voe Gsfjubh 26 cjt 28 Vis´ Tbntubh voe Tpooubh 22 cjt 24 Vis/ Njuuxpdi- Epoofstubh voe bo Gfjfsubhfo hftdimpttfo/=0fn?

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder