Peiner (47) hinterzieht Steuern – Bewährungsstrafe

Peine.  Der Unternehmer zahlte weder Einkommens-, Umsatz- noch Gewerbesteuern. Die Schulden belaufen sich auf 100.000 Euro.

Auf 100.000 Euro belaufen sich die Schulden beim Finanzamt.

Auf 100.000 Euro belaufen sich die Schulden beim Finanzamt.

Foto: Monika Skolimowska / picture alliance/dpa

Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt. Das bekam ein 47-jähriger Peiner zu spüren. Der für Steuerstrafverfahren zuständige Richter am Amtsgericht Hildesheim verurteilte den Peiner zu einer einjährigen Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Laut Anklage soll der Mann als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: