Vater prügelt Schulleiterin und Hausmeister krankenhausreif

Duisburg.  Weil sein Sohn vom Jugendamt in Obhut genommen wurde, hat ein Vater eine Schulleiterin angegriffen. Es gab noch ein weiteres Opfer.

Nach dem Angriff auf Schulleiterin und Hausmeister in Duisburg blieb die Schule am Freitag geschlossen.

Nach dem Angriff auf Schulleiterin und Hausmeister in Duisburg blieb die Schule am Freitag geschlossen.

Foto: Foto: Tanja Pickartz / FUNKE Foto Services

Eine Gewalttat erschüttert eine Brennpunktschule und das Jugendamt: Der Vater eines Schülers hat am Donnerstag die Schulleiterin und den Hausmeister der Gemeinschaftsgrundschule Klosterstraße in Duisburg angegriffen. Der 39-Jährige verletzte beide so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen ins...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: