LKW-Fahrer fällt auf Straße und wird von Kollegen überfahren

Gardelegen.   Der Mann verlor bei dem Unfall nahe Gardelegen am Donnerstagmorgen einen Arm, wie die Polizei mitteilte. Er fiel beim Einsteigen auf die Straße.

Die B188 bei Gardelegen war am Donnerstag gesperrt.

Die B188 bei Gardelegen war am Donnerstag gesperrt.

Foto: Matthias Strauss

Auf der B188 ist ein Lastwagenfahrer von einem Sattelschlepper überrollt und schwerst verletzt worden. Der Mann verlor bei dem Unfall nahe Gardelegen am Donnerstagmorgen einen Arm, wie die Polizei in Salzwedel mitteilte. Demnach hatte der 59-Jährige mit seinem Lastwagen am rechten Fahrbahnrand angehalten und sein Fahrzeug verlassen.

25-Jähriger versuchte auszuweichen – vergeblich

Beim Einsteigen fiel er wohl rückwärts runter auf die Straße und wurde von dem Sattelschlepper erfasst. Der 25 Jahre alte Fahrer des Fahrzeugs versuchte vergeblich auszuweichen und zu bremsen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine Klinik. Der 25-Jährige erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. dpa

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder