Leitartikel

Zu viele offene Fragen

Sie hat sich nicht einmal mit dem eigenen Koalitionspartner abgestimmt.

Es ist ein spektakulärer Vorschlag, den Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) präsentiert hat. Die Schaffung einer „international kontrollierten Sicherheitszone“ in Nordsyrien macht zumindest auf den ersten Blick Sinn. AKK, wie sie genannt wird, will die Europäer in dem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: