Grünen-Chefin: Nonsens, nur auf Aufforstung zu setzen

Hannover.  Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im niedersächsischen Landtag, Anja Piel, sieht die Regierung beim Klimaschutz auf dem Holzweg.

Anja Piel, Grünen-Fraktionsvorsitzende in Niedersachsen.

Anja Piel, Grünen-Fraktionsvorsitzende in Niedersachsen.

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Anja Piel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im niedersächsischen Landtag, sieht Niedersachsen ohne Grünes Mitregieren auf dem Holzweg. Im Interview spricht sie über SPD-Minister unter Druck, Versäumnisse beim Klimaschutz und zuwenig Qualität in der Bildung.Frau Piel, es sind ja eigentlich gute...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: