Fahrlehrer: Fahrfähigkeit hängt nicht vom Alter ab

Braunschweig.  Einige Senioren geben trotzdem ihren Führerschein freiwillig ab. Hauptunfallverursacher sind laut Unfallstatistik aber 18- bis 25-Jährige.

Ob Senioren sich sicher im Straßenverkehr bewegen, ist laut Fahrlehrerverband keine Frage des Alters.

Ob Senioren sich sicher im Straßenverkehr bewegen, ist laut Fahrlehrerverband keine Frage des Alters.

Foto: Alexander Körner / dpa

Warum haben wir in Deutschland ein so großes Problem mit einem jährlichen „Fahrer-TÜV“ ab einem bestimmten Lebensalter?Das fragt unsere Leserin Birgit Brinkmann aus Vechelde.Die Antwort recherchierte Alina Brückner mit unseren Agenturen Prinz Philip, Ehemann der britischen Königin Elisabeth, hat...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: