Bau von neuen Windparks in der Region stockt

Braunschweig  Der Regionalverband muss die Pläne von elf der 49 Windfarmen ändern. Dazu muss er erneut Bürger beteiligen. Das wird dauern.

Windräder mit einer Höhe von bis zu 200 Metern drehen sich in einem neuen Windpark in Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Windräder in dieser Höhe stehen auch bald in unserer Region.

Foto: Jens Büttner / dpa

Windräder mit einer Höhe von bis zu 200 Metern drehen sich in einem neuen Windpark in Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Windräder in dieser Höhe stehen auch bald in unserer Region. Foto: Jens Büttner / dpa

 Wer im Nahbereich solcher Anlagen lebt, könnte dem Lärm nach auch an einer ICE-Strecke oder einem Walzwerk leben. Wie nah darf eine solche Anlage am Ortsrand stehen, und wie hoch dürfen die Windräder sein?  Das fragt unsere Leserin Annette Behrens  Die Antwort recherchierten Andre Dolle und Tobias...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.