Hannovers Sprengel-Museum zeigt moderne Selbstsichten

Hannover.  Mehr als Selfie: In der Ausstellung „Selbstsicht“ präsentiert das Sprengel-Museum künstlerische Selbstbefragungen.

Isabella Fürnkäs: „Unpredictable Liars“.

Isabella Fürnkäs: „Unpredictable Liars“.

Foto: Andreas Berger

Das ist lange her, dass sich Albrecht Dürer selbstbewusst ins Bild setzte und dabei mit seinem sorgfältig gelockten Langhaar die Tradition des wahren Christusbildes aufnahm: Seht her, der Mensch. Die Porträt-Identitäten, die sich die zeitgenössischen Künstler in der Austellung des Sprengel-Museums...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: