AKK bei Anne Will: „Ich bin nicht das pure Weiter-so!“

Berlin  Die neue CDU-Chefin sprach über ihre Ambitionen auf das Kanzleramt – und knöpfte sich einen ihrer Kritiker vor laufenden Kameras vor.

Annegret Kramp-Karrenbauer stellte sich zwei Tage nach ihrer Wahl zur CDU-Chefin den Fragen von Anne Will.

Annegret Kramp-Karrenbauer stellte sich zwei Tage nach ihrer Wahl zur CDU-Chefin den Fragen von Anne Will.

Foto: NDR/Wolfgang Borrs

Wolfgang Kubicki ist besorgt. Es könnte doch tatsächlich sein, dass Angela Merkel bis 2021 Kanzerlin bleibt. Eine Horrorvorstellung für die Liberalen: Schließlich hat die Kanzlerin die FDP in der schwarz-gelben Koalition erst kleinregiert und ihr dann – so die Legende – in den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.