Ein Delfin zu Besuch in der Ostsee

Kiel.   Das kommt nicht oft vor, denn Delfine leben eigentlich nicht in der Ostsee.

Bereits seit mehreren Wochen taucht ein Delfin immer wieder nahe der Schwentinemündung auf.

Bereits seit mehreren Wochen taucht ein Delfin immer wieder nahe der Schwentinemündung auf.

Foto: Frank Molter / dpa

Eine dreieckige Flosse guckt aus dem Wasser. Sie gehört zu einem Delfin. Er taucht seit mehreren Wochen immer wieder dort auf, wo der Fluss Schwentine in die Ostsee mündet. Ein Meerestier-Experte erklärt: Eigentlich ist diese Art Delfin nicht heimisch in der Ostsee. „Trotzdem kommt es vor, dass...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: