Die Alpen schützen

München.   Den Deutschen Alpenverein gibt es jetzt schon 150 Jahre lang. Seine Mitglieder verbinden Sport mit Naturschutz.

Wanderer gehen zur Bad Kissinger Hütte des Alpenvereins (DAV).

Wanderer gehen zur Bad Kissinger Hütte des Alpenvereins (DAV).

Foto: Nicolas Armer / dpa

Naturfreunde wandern und radeln gern in den Bergen. Kletterfans wollen noch höher hinaus und erklimmen die Gipfel. Darum zieht es viele Urlauber in die Alpen. Die Alpen sind ein riesiges Gebirge in Europa. Sie erstrecken sich vom Mittelmeer im Südwesten bis hin zum Land Ungarn im Osten. Der höchste...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: