Landrat Radeck lobt das Gastronomiegewerbe im Kreis Helmstedt

Helmstedt.  Man wolle, im Gegensatz zur Erlebnisstadt Wolfsburg, Gästen „alternative Angebote im ländlichen Bereich bieten“.

Die Kreisverbandsvorsitzende Melanie Perricone beim Neujahrsempfang.

Die Kreisverbandsvorsitzende Melanie Perricone beim Neujahrsempfang.

Foto: Helge Landmann / regios24

„Ein Hauptträger des Tourismus“ – nach den Worten von Helmstedts Landrat Gerhard Radeck – lud zum Neujahrsempfang ein. Dafür fuhren der Landrat sowie der Helmstedter Bürgermeister Wittich Schobert am Dienstagvormittag ins benachbarte Wolfsburg. Der Dehoga-Kreisverband Region Wolfsburg-Helmstedt,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: