PMG-Mensa wird erst nächstes Jahr fertig

Meine.  Ursache für die Verzögerung sind laut Erstem Kreisrat Thomas Walter Bestandsmängel und die Auslastung der Firmen.

Das Philipp Melanchthon Gymnasium in Meine.

Das Philipp Melanchthon Gymnasium in Meine.

Foto: Reiner Silberstein

Eigentlich sollte die neue Mensa des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums in Meine schon längst geöffnet haben, nämlich schon Anfang November. Ein Blick durch die Fenster aber verrät: Statt Tische, Stühle und Ausgabetresen stehen im neu geschaffenen Raum noch Werkzeuge, Leitern, Lüftungselemente und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.