Ribbesbüttel will neue Bausünden verhindern

Ribbesbüttel.  Dazu möchte der Bauausschuss für die Dorfstraße einen neuen Bebauungsplan. Wand-, Klinker- und Dachziegelfarben sollen festgeschrieben werden.

Die Farbe der Klinker bei Neubauten soll festgelegt werden.

Die Farbe der Klinker bei Neubauten soll festgelegt werden.

Foto: Stock

Die Marschrichtung ist klar: Die Gemeinde Ribbesbüttel will das typische Erscheinungsbild des alten Ortskerns erhalten und dem Dorfbild nicht entsprechende Neubauten verhindern. Anlass lieferte der Bau eines Mehrfamilienhauses an der Dorfstraße, das den Wünschen von Nachbarn und Politik nicht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: