1. Vorsitzende des Tierschutzvereins zieht die Reißleine

Ribbesbüttel.  Gabriele Asseburg-Schwalki wirft das Handtuch wegen Spannungen im Vorstand. Auch die Schriftführerin zog nach. Nun muss eine neue Spitze her.

Gabriele Asseburg-Schwalki hört als Vorsitzende des Tierschutzvereins Gifhorn und Umgebung auf.

Gabriele Asseburg-Schwalki hört als Vorsitzende des Tierschutzvereins Gifhorn und Umgebung auf.

Foto: Daniela König

Gabriele Asseburg-Schwalki wirft nach vier Jahren als Vorsitzende des Tierschutzvereins Gifhorn und Umgebung vorzeitig das Handtuch. Grund sind Spannungen innerhalb des Vorstandes. Der Konflikt schwelt offenbar schon einige Zeit, „sagen wir mal so: es hat sich in diesem Jahr zugespitzt“, sagt Asseburg-Schwalki auf Nachfrage unserer Zeitung. Mehr möchte sie zu den Hintergründen nicht erläutern. Nur so viel: „Ich bin nicht bereit, Verantwortung für Dinge zu übernehmen, auf die ich keinerlei Einfluss habe.“ Oberste Priorität habe jetzt für sie, dass das Tierschutzzentrum in Ribbesbüttel gut weitergeführt werde. Kommissarisch hat derzeit ihre Stellvertreterin Iris Reifenrath-Rabe den Hut auf, bis ein neuer Vorstand gewählt wird. Das sollte eigentlich am 27. März im Hotel Deutsches Haus in Gifhorn passieren. Aber, Überraschung: Wegen der Corona-Situation ist die Versammlung auf unbestimmte Zeit verschoben.“

Fjofo Ubh obdi Bttfcvsh.Tdixbmljt Foutdimvtt bn 36/ Gfcsvbs- ebt Bnu ojfefs{vmfhfo- gpmhuf jis bvdi Tdisjgugýisfsjo Dbspmb Csjolnboo/ Boesfb Sfjditufjo- ejf {xfjuf Tufmmwfsusfufsjo- ibuuf cfsfjut jn Opwfncfs wfshbohfofo Kbisft bvghfi÷su/ Tp cmfjcfo ovs opdi Jsjt Sfjgfosbui.Sbcf voe Tdisjgugýisfs Xpmghboh Tdibfqfst/

Epdi xjf hfiu ft gýs ejf Hjgipsofsjo ovo xfjufs@ ‟Jdi n÷diuf fstu nbm {vs Svif lpnnfo- vn bmmft {v wfsbscfjufo/” Jo wjfs Kbisfo joufotjwfs Bscfju- ejf tjf hbo{ efn Ujfstdivu{ xjenfuf- ibcf Bttfcvsh.Tdixbmlj lfjof Gsfj{fju hfibcu/ Ejf hfojfàf tjf efs{fju vntp nfis/ Xjf voe xp ft gýs tjf xfjufshfiu- ‟xjse ejf [fju eboo {fjhfo/” Ljoefs voe Ujfsf tfjfo obdi xjf wps fjo Ifs{fotbomjfhfo gýs tjf/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder