Künstlerhaus Meinersen feiert 30. Geburtstag

Der Verein verabschiedet den 1. Vorsitzenden Ernst Posselt und stellt die Werke der zwölften Sommerakademie aus.

Das Künstlerhaus Meinersen feierte seinen 30. Geburtstag am Sonntag mit einem großen Sommerfest. Zeitgleich wurden die Ergebnisse der 12. Sommerakademie ausgestellt. Ernst Posselt (links) verlässt als 1. Vorsitzender den Verein. Auf ihn folgt Andreas Schuster.

Das Künstlerhaus Meinersen feierte seinen 30. Geburtstag am Sonntag mit einem großen Sommerfest. Zeitgleich wurden die Ergebnisse der 12. Sommerakademie ausgestellt. Ernst Posselt (links) verlässt als 1. Vorsitzender den Verein. Auf ihn folgt Andreas Schuster.

Foto: Daniela König

Meinersen. 30 Jahre gibt es den Meinerser Künstlerhaus-Verein schon – dieser Runde Geburtstag musste am Sonntag kräftig gefeiert werden. Zeitgleich zum großen Sommerfest, das die Band Scotland & Yard beim Frühschoppen musikalisch begleitete, fand auch eine Werkschau der zwölften Sommerakademie statt. Waren am Anfang nur Institutionen wie die Gemeinde Meinersen, der Landkreis, die Sparkasse oder Hochschulen angeschlossen, sind es...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder