Unfall in Braunschweig – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Braunschweig.  Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Unfall, der sich am Mittwoch in Braunschweig ereignet hat.

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Unfall.

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Unfall.

Foto: Florian Kleinschmidt / /BestPixels.de

Im Kreuzungsbereich Hannoversche Straße/Autobahn 391 kam es am Mittwoch gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall. Nun bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Wie die Beamten melden, fuhren zwei Fahrzeuge aus Richtung Norden kommend von der A 391 auf die Hannoversche Straße in Richtung Rudolfplatz ab. Hierbei kam es zum Unfall. Beteiligt waren eine 22-jährige Braunschweigerin und 18-jähriger Braunschweiger. Beide blieben bei dem Unfall unverletzt, beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. Der Verkehrsunfalldienst ist unter (0531) 476-3935 erreichbar.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder