Jetzt hat auch Broitzem eine Kinderfeuerwehr: die Jupiter-Kids

Braunschweig.  18 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren sind dabei. Damit gibt es jetzt in Braunschweig 23 Kinderfeuerwehren.

Ortsbrandmeister Sven Grabenhorst (rechts) mit den Betreuern und einigen Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr Broitzem.

Ortsbrandmeister Sven Grabenhorst (rechts) mit den Betreuern und einigen Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr Broitzem.

Foto: Rainer Heusing

Das hatte Symbolcharakter. Nach der offiziellen Vorstellung der Kinderfeuerwehr Broitzem durch Ortsbrandmeister Sven Grabenhorst zogen die Betreuer mit ihren Schützlingen vom Feuerwehrhaus zum benachbarten Spielplatz. Hier und an anderen Stätten werden die Mädchen und Jungen spielerisch an die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: