Mülltonnen geraten in Brand – Brandstiftung

Wolfsburg Am Sonntagmorgen gerieten in Velstove zwei Mülleimer an einer Bushaltestelle in der Straße An der Kiesgrube sowie eine Mülltonne auf dem Parkplatz des örtlichen Sportvereins an der Alten Handelsstraße in Brand. Wie die Polizei mitteilt, ging der Notruf gegen 3.45 Uhr bei Polizei und Feuerwehr ein, die wenig später vor Ort waren und die brennenden Müllbehälter ablöschten. Die Abfallbehälter aus Kunststoff an der Bushaltestelle wurden vollkommen zerstört, bei der Mülltonne aus Metall am Sportheim kann dies noch nicht endgültig gesagt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung aufgenommen und hofft darauf, dass Anwohner verdächtige Personen beobachtet haben. Hinweise an die Polizei in Vorsfelde: Tel: (0 53 63) 9 92 29-0.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha