Funkelnde Sterne und Cool Jazz

Mitte-West  „Cool“ regierte am Montagabend im Planetarium. Es ging jedoch nicht um niedrige Temperaturen, sondern um Musik – um die Stilrichtung des Cool Jazz.

Cool Jazz präsentierten die Musiker zum Equinox-Konzert im Planetarium.

Foto: regios24/Yvonne Nehlsen

Cool Jazz präsentierten die Musiker zum Equinox-Konzert im Planetarium. Foto: regios24/Yvonne Nehlsen

Diese Spielart stand im Mittelpunkt eines Konzerts zum astronomischen Frühlingsanfang, zum Datum mit der Tag- und Nachtgleiche – je zwölf Stunden nämlich. „Equinox“ heißt das auf Lateinisch und eine Komposition mit diesem Titel hat einst die Jazz-Legende John Coltrane auf den Markt gebracht. Ein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €