„Venga Venga“ wegen Feueralarm abgebrochen: Chaotische Zustände

Wolfsburg Die 90er und 2000er Party „Venga Venga“, die am Samstag im Congress-Park stattfand, ist wegen eines Feueralarms abgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, ging der Alarm um kurz vor 2 Uhr am Sonntagmorgen ein. Besucher berichteten von fehlenden Taschen- und Ticketkontrollen sowie chaotischen Szenen während der Evakuierung des Gebäudes. Es seien weit mehr Besucher als zulässig in der Halle gewesen, vermutete auch Eventmanager Peter...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort