Romantik-Park Landleben steht offenbar vor dem Aus

Wolfsburg  Insolvenzgerüchte um den Romantik-Park Landleben kamen zuletzt immer wieder auf. Nun scheint der Geduldsfaden mehrerer Gläubigern gerissen zu sein.

Events wie mittelalterliche Ritterturniere zogen die Besucher in den Romantik-Park Landleben.

Foto: regios24/Lars Landmann

Events wie mittelalterliche Ritterturniere zogen die Besucher in den Romantik-Park Landleben. Foto: regios24/Lars Landmann

Das Amtsgericht Wolfsburg gab ihrem Antrag statt und beauftragte Ende April das Rechtsanwaltsbüro Eckert mit der Erstellung eines Gutachtens, ob das Insolvenzverfahren eröffnet werden soll und ob genug Masse da ist, um Forderungen der Gläubiger zu befriedigen. „Wir sichten jetzt die Unterlagen und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.