Kohl-Kumpel Kettemer Grizzly-Kandidat

Wolfsburg  Die Geschichte der Eishockey-Transfers zwischen Wolfsburg und Mannheim könnte ein weiteres Kapitel bekommen. Diesmal wirbt der EHC um einen Adler.

Kann sich derzeit in Mannheim nicht durchsetzen: Verteidiger Florian Kettemer (rechts) befindet sich im EHC-Visier.

Foto: dpa

Kann sich derzeit in Mannheim nicht durchsetzen: Verteidiger Florian Kettemer (rechts) befindet sich im EHC-Visier. Foto: dpa

Die Nationalspieler Kai Hospelt und Christopher Fischer verlassen den EHC am Saisonende gen Mannheim, einer aber könnte von dort zum Wolfsburger Eishockey-Erstligisten wechseln: Verteidiger Florian Kettemer. „Er ist eine Option“, räumt Sportdirektor Charly Fliegauf auf Nachfrage ungewöhnlich offen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.