Die Schreiber-Vielfalt

Braunschweig.  Leserbriefe, die nächste: Den Ombudsrat erreichten Wünsche nach mehr Vielfalt. Er begrüßt die Regeln der Redaktion, auch die zu begründeten Ausnahmen.

Der Ombudsrat der Braunschweiger Zeitung, Joachim Hempel und Thomas Roth.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Der Ombudsrat der Braunschweiger Zeitung, Joachim Hempel und Thomas Roth. Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Auf die Ombudsrats-Kolumne in der vergangenen Woche gab es einige Reaktionen von Lesern. Die meisten von ihnen begrüßten den Wunsch der Redaktion, möglichst viele Autoren auf dieser Seite zu Wort kommen zu lassen. Allerdings wünschten sich einige eine größere...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort