„Nach der Lehre hatte ich Hunger auf mehr“

Braunschweig  VW-Financial-Services-Chef Frank Witter über Fehler, die zufrieden machen, die eigene Fußball-Karriere und separate Fahrstühle für Vorstände

Frank Witter, 1959 in Hannover geboren, ist seit dem 15. September 2008 Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG.

Foto: R. Flentje

Frank Witter, 1959 in Hannover geboren, ist seit dem 15. September 2008 Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG. Foto: R. Flentje

Timo Brathaerig: Herr Witter, wussten Sie schon von Anfang an, dass Sie Karriere machen werden? Ich habe gehört, Sie waren auch mal ganz gut im Fußball. Ja, am Anfang hätte ich mir das sicherlich vorstellen können, aber meine fußballerischen Fähigleiten reichten für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.