Politik will Kindergärten erweitern

Gifhorn  Der Fachausschuss spricht sich auch für größere Gruppen aus – als letzte Lösung. Erzieher und Eltern sind klar gegen eine höhere Gruppenstärke.

Erzieherinnen und Eltern protestieren vor der Sitzung des Ausschusses für Schulen, Kindertagesstätten und Sport in Gifhorn gegen größere Kita-Gruppen.

Foto: Julia Perkowski

Erzieherinnen und Eltern protestieren vor der Sitzung des Ausschusses für Schulen, Kindertagesstätten und Sport in Gifhorn gegen größere Kita-Gruppen. Foto: Julia Perkowski

Die Sondersitzung des Ausschusses für Schulen, Kindergärten und Sport der Stadt Gifhorn startete wegen des großen Interesses am Donnerstagabend mit einer Einwohnerfragestunde. Eltern und Erzieher waren zur Ausschusssitzung erschienen, protestierten zuvor mit selbstgestalteten Plakaten vor dem Rathaus. Erzieherin Margot Voss und ihre Kolleginnen wollen nicht, dass die Gruppengröße von derzeit 23 Kindern...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha